Herstellerportrait

FOSCARINI– venezianische Lichtgestalten

FoscariniFoscarini

FOSCARINI– venezianische Lichtgestalten

FOSCARINI ist eine feste Größe im internationalen Leuchtendesign. Das Unternehmen aus Marcon in der Nähe Venedigs ist hoch innovativ in Entwurf und Materialeinsatz, seine Leuchten überzeugen im privaten Wohnumfeld wie in öffentlichen Räumen durch ihr Spiel mit Form und Farbe und ihre Kohärenz zwischen Design und Herstellungsverfahren.

Angefangen hat alles in den 1980er Jahren mit der Glasmacherei auf der dafür bekannten Insel Murano. Anfänglich wurden dort mundgeblasene Einzelstücke gefertigt – heute legt das Unternehmen in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen italienischen Herstellungsbetrieben eine ganze Reihe von Glasleuchten in Serie und setzt zudem auf neue Materialien wie innovative Kunststoffe, Textilien, Metall und Holz. Eingeschaltet übernimmt das Licht die Führung.

Die teils sehr avantgardistisch anmutenden Wand-, Tisch- und Pendelleuchten erzählen jeweils ihre eigene fantasiereiche Geschichte. Grund für die ausgeprägte Experimentierfreude im Entwurf ist der beschriebene Verzicht auf eigene Produktionsstätten zugunsten eines größtmöglichen kreativen Freiraums für die Designer, mit denen FOSCARINI zusammenarbeitet. Die Kooperation mit namhaften Gestaltern und jungen Talenten des internationalen Designs ist dem italienischen Leuchtenhersteller besonders wichtig.

MAGAZIN schätzt die Leuchten von FOSCARINI aufgrund ihrer besonderen Lichtwirkung und Raumausleuchtung, die bis ins kleinste Detail optimal ausgearbeitet wurden. In den Läden haben sie ihren festen Platz in unserem ausgewählten Sortiment.

Die Produkte von FOSCARINI sowie fachkundige Beratung finden Sie in unseren Läden

Menü