MAGAZIN1971

50 Jahre Enthusiasmus für Produkte

MAGAZIN ist Händler mit Haltung, Idee und Konzept. Und das seit 50 Jahren. Was 1971 mit der Gründung wie eine kleine Revolution begann, zeigt sich heute unvermindert kraftvoll und überraschend: in der Zusammenstellung unseres ausgewählten Sortiments und in unserem Engagement als Produzent selbstentwickelter Möbel und Einrichtungsgegenstände.

Und wir erzählen Designgeschichte(n): von Anekdoten über Produkte und ihre Gestalter, über Interviews mit langjährigen und neuen Wegbegleitern, bis zu Fundstücken aus dem MAGAZIN-Archiv. Freuen Sie sich auf Blicke in unsere digitalen und analogen Schaufenster. Und ein Buch, das mit 50 Produkten, Essays und Hintergrundgeschichten die ganze MAGAZIN-Vielfalt abbildet.

Unsere JubiläumseditionUnsere Jubiläumsedition

Magazin1971 Edition

Mit dem Titel „Magazin1971 Edition“ feiern wir mit Ihnen was uns ausmacht: Produkte, die archetypisch für die MAGAZIN-Haltung stehen – als limitierte Sonderedition, gelabelt mit dem Gründungsjahr.

Stuhl BellStuhl Bell

Wir erzählen Designgeschichte(n): von Anekdoten über Produkte und ihre Gestalter, über Interviews mit Wegbegleitern, bis zu Fundstücken aus dem MAGAZIN-Archiv.

MAGAZIN-HistorieMAGAZIN-Historie

In Stuttgart entstand vor 50 Jahren MAGAZIN. Ein Laden, eine Idee, ein Programm formten ein innovatives Unternehmen mit Eigensinn und Beharrlichkeit. Am Anfang war Kritik. Man kann es Unterscheidungsvermögen nennen. Immanuel Kant spricht von Urteilskraft. Im Geist der Protestbewegung entstand 1971 in Stuttgart MAGAZIN. Als Ende der Sixties weltweit eine junge Generation aufbrach, um die Zustände zu verändern, unternahmen sie, was schon Generationen vor ihnen taten.

Menü