Stielkasserolle Edelstahl

Volumen 1,1 l
Stielkasserolle Edelstahl Volumen 1,1 l
Stielkasserolle Edelstahl
Volumen 1,1 l
64,90 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferbar ab Mitte November, Jetzt bestellbar

Allgemeine Informationen

Stieltopf.

Kasserolle kommt von französisch casserole, Topf, im Altfranzösischen noch casse, großer Löffel. Daher wohl die klassische Form dieses Kochgefäßes mit einfachem Stiel. Eigentlich ein Brat- oder Schmortopf, eignet sich die Kasserolle in den kleineren Größen auch zum Bereiten von Saucen aller Art und raschen Erhitzen von Flüssigkeiten.

Energiesparend kochen. Silampos für Manufactum.

Bemerkenswert an diesen dickwandigen Edelstahltöpfen ist, dass sie in Europa – genauer: in Portugal, und dort im Norden des Landes in einer Kleinstadt südöstlich von Porto – hergestellt werden. Bemerkenswert ist außerdem, dass sie ausdrücklich zum energiesparenden Zubereiten von Speisen einladen. Denn nicht nur der Boden, sondern der gesamte Topfkörper wird aus drei Schichten mit einer Aluminium-Legierung im Kern sowie äußeren Lagen aus Edelstahl aufgebaut, verteilt also die zugeführte Wärme gleichmäßig weiter und vermag sie über längere Zeit zu speichern. Somit genügt es schon, die Herdplatte nicht höher als auf mittlere Hitze einzustellen – selbst dann, wenn das Rezept einmal vorsieht, Flüssigkeiten rasch zum Kochen zu bringen oder Fleischstücke scharf anzubraten. Der Hersteller empfiehlt sogar, seine Töpfe und Pfannen bereits einige Minuten vor Beendigung des Garvorganges ganz von der Platte zu nehmen, um die im Material gespeicherte Restwärme voll auszunutzen. Während die Gefäße innenseitig aus lebensmittelechtem Edelstahl 18/10 bestehen, sind sie auf der Außenseite mit einer speziellen ferromagnetischen Schicht versehen, sodass sie ohne Weiteres auch auf Induktionsherden verwendet werden können. Bei den Pfannen sind außerdem die Griffe mit ihrer kleinen Aussparung am unteren Ende (als Kältebrücke) für die Benutzung auf der offenen Flamme des Gasherds optimiert.
In dieser Profi-Ausführung ist das Kochgeschirr in Portugal nur im Großhandel für die Gastronomie erhältlich – und in Deutschland jetzt auch exklusiv bei Manufactum. Die Firma Silampos wurde im Jahr 1951 gegründet und konnte sich mit den Jahren einen guten Ruf als Edelstahlspezialist erarbeiten. Der erste Dampfdruck-Schnellkochtopf aus portugiesischer Fertigung machte in den 1960er Jahren Furore.

Produktinformation

Artikelnummer 19197

Aus Edelstahl 18/10, hergestellt in Portugal. Die Griffe sind genietet. Reinigung in der Spülmaschine möglich.
Volumen 1,1 l. Ø 14 cm, Höhe 8,7 cm. Gesamtlänge 32 cm. Gewicht 650 g. Lieferung mit Deckel.
Volumen 1,3 l. Ø 16 cm, Höhe 8 cm. Gesamtlänge 34 cm. Gewicht 740 g. Lieferung mit Deckel.
Volumen 1,8 l. Ø 16 cm, Höhe 10 cm. Gesamtlänge 34 cm. Gewicht 830 g. Lieferung mit Deckel.
Volumen 2,7 l. Ø 18 cm, Höhe 11,5 cm. Gesamtlänge 36 cm. Gewicht 1 kg. Lieferung mit Deckel.
Hersteller:
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail Programm.

Für Sie da

Beratung, Ersatzteile, Sonderwünsche - alles zu haben, vieles zu lösen! Unser Kundenzentrum beantwortet Ihre Fragen und Anliegen persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter +49 (0)711 945 60 600 sowie jederzeit unter info@magazin.com

GUTSCHEINE

Als praktische Karte im schönen Umschlag oder besonders schnell im PDF-Format: der MAGAZIN-Gutschein! Variabel im Wert, unbegrenzt gültig und überall einlösbar – online, in den MAGAZIN-Läden sowie telefonisch im Kundenzentrum.

GUTSCHEINE KAUFEN
Menü