Herstellerportrait

PIURE – modular, minimal, markant

PIUREPIURE

PIURE – modular, minimal, markant

PIURE aus München produziert minimalistisch gestaltete und modular konzipierte Möbel, die sich vielfältig miteinander kombinieren lassen. PIURE Regal-, Schranksysteme und Sideboards fallen durch klare Linien auf. Strapazierfähige Oberflächen, ausgeklügelte, nicht sichtbare Scharniere und feine Schattenfugen machen die Möbel zu vielseitig einsetzbaren Stauräumen für fast jedes Wohnumfeld.

„Made in Germany“ ist bei PIURE kein leeres Versprechen, sondern standhaftes Qualitätsmerkmal, denn alle Möbel werden ausschließlich in Deutschland gefertigt. Piure wurde 2006 von dem Kaufmann Ludger Köhler und der Grafikdesignerin Simone Spang gegründet. „Wir benötigen heute in unseren Wohnräumen weniger Stauraum. Das ist eine große Chance für leicht und luftig wirkende Möbel", sagt Köhler. Deshalb setzt PIURE auf zurückhaltende Entwürfe mit guten Proportionen.

Feinheit auf den ersten Blick: Die Kastenmöbel-Serie NEX PUR überzeugt uns besonders in Bezug auf Qualität und Verarbeitungsdetails. Die schönen, weißen Kästen sind mehr ein Teil Architektur und doch hochwertiges Möbel. Der Korpus mit filigranen Details, die eindeutige und klare Funktion, Kombinierbarkeit und Qualität in Oberfläche, Beschlag und Nutzung – all das macht aus den auf den ersten Blick normalen Kisten besondere Möbelstücke.

MAGAZIN führt die NEX PUR Serie nicht nur wegen deren Langlebigkeit und Zeitlosigkeit. Der funktionale Minimalismus der Serie bietet viele Möglichkeiten der Kombination. Das gesamte Sortiment von PIURE ist über unsere MAGAZIN-Läden zu beziehen.

Menü