Warenkorb 0Menü
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Tischplatte Klassik

Bestellnummer:  74374


Preis429,00 
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit lieferbar ab 30.09.2016, jetzt bestellbar

Produktinformation Tischplatte Klassik

Stabile, selbsttragende Tischplatte aus Spanplattenmaterial. Beidseitig mit weißem Melamin oder als Wechselplatte mit schwarzem Linoleum und weißem Melamin umseitig belegt. Beide Platten mit Umleimer aus Massivholz. Lieferung ohne Gestell.

Maße: 180 x 90 cm, Materialstärke 28 mm. In anderen Maßen in den MAGAZIN-Läden erhältlich.
Gewicht: 31 kg
Material: Spanplatte beidseitig Melamin weiß, Umleimer Massivholz oder Linoleum schwarz / Melamin weiß
Entwurf: Egon Eiermann

Eiermann Nr. 1

Große, äußerst stabile, selbsttragende Tischplatte aus hochwertigem Spanplattenmaterial. Die Arbeitsflächen sind beidseitig mit weißem Melamin oder als Wechselplatte mit schwarzem Linoleum auf der einen und weißem Melamin auf der anderen Seite belegt. Die Kanten der beiden Platten sind mit Umleimer aus Buchenholz versehen. Lieferung ohne Gestell.

Lieferhinweis:

Nach Möglichkeit liefern wir diesen Artikel auch ins Ausland; bitte wenden Sie sich hierzu an unsere Sonderbestellabteilung.

-->

Das sagen unsere Kunden - Tischplatte Klassik

(1)
  • MMM 09.03.2011 anonym

    16 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Tischplatte Klassik Eiermann 1

    Die Tischplatte ist sehr schoen sollte aber nicht direkt vor einer Heizung stehen. Im Winter hat sich bei uns die Platte sichtbar durchgebogen und an der Heizung zugewandten Seite hat sich der Umleimer teilweise abgeloest. Dachte erst, dass es ein Verarbeitungsfehler sei Umtausch lief absolut problemlos, im naechsten Winter hatten wir dann aber wieder dasselbe Problem. Ist wahrscheinlich eine fuer diese Art der Spanplatten typische Eigenschaft. Die gute Nachricht, sobald nicht mehr geheizt wird, findet die Platte zu ihrer alten Form zurueck, nur der Umleimer braucht ein paar Tropfen Leim

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    Kommentare zur Bewertung (1)

    • 01.04.2011 von Magazin

      Das Spanplattenmaterial verändert sich bei Temperaturschwankungen. Wir empfehlen die Tischplatte nicht unmittelbar an einer Wärmequelle zu platzieren.