Warenkorb 0Menü

Pedaled

Pedaled

Eine märchenhafte Erfolgsgeschichte: 2002 gründete das junge Paar Rolf und Mette Hay zusammen mit dem dänischen Unternehmer Troels Holch Povlsen HAY. Rolf und Mette Hay sind Amateure im besten Wortsinn, sie lieben, was sie tun. Weiterlesen

 

Noch mehr Produkte von PEDALED sowie fachkundige Beratung finden Sie in unseren Läden in Stuttgart, Bonn und München.

PEDALED - Jacke für Jacke ein gut durchdachtes Meisterwerk

 

Das junge japanische Unternehmen PEDALED von Firmengründer Hideto Suzuki hat sich auf die Entwicklung und Produktion von Kleidung für Radfahrer spezialisiert. Das zeigt schon der Firmenname, denn PEDALED heißt auf deutsch: Rad gefahren. Dem Unternehmer ist es wichtig, dass bei seiner Kleidung Funktionalität und Ästhetik Hand in Hand gehen. Der passionierte Radler lässt dazu eigene Erfahrungen aus dem Alltag in die Entwicklung mit einfließen. So entstehen Oberteile mit gut durchdachten Details wie geräumigen Taschen, bequemen Schnitten oder besonderen Materialkombinationen und Verschlusssystemen. Dazu verwendet Suzuki größtenteils natürliche Materialien wie Wolle, Merino oder Hanf. Von der PEDALED Jacke über Pullover bis zum besonderen Schuh finden Radfahrer hier zeitlos schöne Ausrüstung für Alltag und Radreisen.

PEDALED: Funktionale Jacke neu interpretiert
Um seinem Ziel, das perfekte Radler-Outfit zu erschaffen, näherzukommen, hat Hideto Suzuki zuerst seine eigenen Bedürfnisse beim Radfahren genau hinterfragt. Aufgrund dieser Erkenntnisse gründet er 2007 eine eigene Firma und entwickelt seine ersten Entwürfe. Von Anfang an ist eine PEDALED Jacke anders als herkömmliche Funktionskleidung. Sie hat eine besondere Haptik und überrascht mit speziellen Passformen und Details. Das liegt vor allem daran, dass Hideto Suzuki bei seinen Produkten auf natürliche Textilien wie Hanf, Baumwolle, Merino oder Leinen zurückgreift. Diese Stoffe überzeugen mit guten atmungsaktiven und / oder wärmeregulierenden Eigenschaften. Zusätzliche, gut kaschierte Lüftungsschlitze, Dehnungsfalten an markanten Stellen sowie an die Sitzhaltung auf dem Rad angepasste Schnitte erhöhen den Tragekomfort. Diese Idee der ersten innovativen PEDALED Jacke spiegelt sich inzwischen im gesamten Sortiment der Marke wider und hat in den vergangenen Jahren viele begehrte Design-Preise gewonnen. PEDALED Jacken können dabei ganz unterschiedlich aussehen. Je nach Verwendungszweck und Schwerpunkt ergeben sich interessante Spielarten:

PEDALED Jacke Saddle Packable - das Sakko fürs Fahrrad
Schick, zeitlos elegant und unglaublich praktisch: Die PEDALED Jacke Saddle Packable ist extra dünn und lässt sich so klein zusammenfalten, dass sie in einem kompakten Beutel Platz findet und damit bequem in die Sattel- oder Umhängetasche passt. So ist sie stets griffbereit und die ideale Radler-Jacke für Alltag und Freizeit. Der Schnitt ist einem modernen Drei-Knopf-Sakko nachempfunden und ergänzt damit legere Lifestyle-Mode optimal. Diese PEDALED Jacke besteht aus leichtem, winddichtem Material. Durch eine spezielle Beschichtung ist sie zudem wasserfest und damit auch für Fahrten bei schlechter Witterung geeignet.

Discovery Shell von PEDALED: Wasserfeste Jacke für Radtouren
Die PEDALED Jacke Discovery Shell ist eine atmungsaktive Softshell aus dreidimensional elastischem Material. Sie passt sich den Körperformen problemlos an und bietet beim Radfahren ausreichend Bewegungsfreiheit und Komfort. Das wasserfeste Material schützt auch bei starken Regenfällen zuverlässig vor Nässe. Die geräumige Kapuze besitzt ausreichend Platz für den Fahrradhelm und verfügt über einen Schirm an der Stirnseite, um das Wasser seitlich abzuleiten. Ein zuverlässiger Begleiter auf kürzeren und längeren Radreisen.

Attakai - weiche PEDALED Jacke für Sommer und Winter
Mit ihrer hochwertigen Mischung aus weicher Baumwolle und gestrickter Wolle ist die PEDALED Attakai Jacke ein vielseitiger Allrounder an wärmeren und kälteren Tagen. Für hohen Tragekomfort auf dem Fahrrad besitzt sie ein verlängertes Rückenteil sowie einen elastischen Bund, der das Hochrutschen verhindert. Dazu kommen ein hochschließender, schalartiger Kragen und eine Kapuze mit gutem Sitz.