Warenkorb 0Menü

Janua - Elementare Form und klare Funktion

Janua

Die Massivholzmöbel von JANUA sind ein ausdrucksstarkes Statement für die kompromisslose Klarheit und Wirkungskraft von Holz. Ein weiteres bevorzugtes Material sind hochwertige Platten aus Hochdrucklaminat mit farbiger Oberfläche und hervorragenden Nutzungseigenschaften. Die in Serie produzierten Einzelstücke entstehen in der eigenen Werkstatt im Süden Bayerns. Weiterlesen


 

Mehr Produkte von JANUA sowie fachkundige Beratung finden Sie in unseren Läden in Stuttgart, Bonn und München.

MAGAZIN Stuttgart

Lautenschlagerstr.16
0711.228 700

stuttgart(at)magazin.com

Öffnungszeiten

Mo-Fr 10 - 19 Uhr
Sa 10 - 18 Uhr

MAGAZIN Bonn

Berliner Freiheit 30-34
0228.390 830

bonn(at)magazin.com

Öffnungszeiten
Mo-Fr 10 - 19 Uhr
Sa 10 - 18 Uhr

MAGAZIN München

5Höfe, Kardinal-Faulhaber-Str. 11
089.238 880 31

muenchen(at)magazin.com

Öffnungszeiten
Mo-Fr 10 - 19 Uhr
Sa 10 - 18 Uhr


Janua

JANUA Möbel – Minimalismus in Perfektion

 

Traditionelle Handwerkskunst, ursprüngliche Materialien und ein zeitloses Design sind das Markenzeichen von JANUA. Seit 2005 besteht die kleine Möbelmanufaktur im Bayerischen. Firmengründer Christian Seisenberger hat dabei die Begeisterung für das Arbeiten mit natürlichen Materialien sozusagen mit der Muttermilch eingesogen. In der Zimmerei des Großvaters schnupperte er früh den Duft heimischer Hölzer. In der Folge absolvierte Christian Seisenberger eine Schreinerlehre, anschließend eine Ausbildung zum Bürokaufmann im elterlichen Betrieb. Anschließend besuchte er an der Akademie für Gestaltung in München einen zweijährigen Kurs. Seine Abschlussarbeit "Möbel in Leichtbauweise" wurde für den Bayerischen Staatspreis für Nachwuchsdesigner nominiert. Somit war für das junge Multitalent klar, dass er selbstständig und kreativ arbeiten wollte. JANUA, benannt nach dem Gründungsmonat Januar, war geboren.

Am Anfang stand der JANUA Tisch
Kurzlebige Trends interessierten und interessieren den jungen Unternehmer dabei nicht. "Moderne Erbstücke" will er schaffen. Sprich: Möbel im zeitlosen Design, mit einer klaren Formensprache und einem sinnvollen Umgang mit den eingesetzten Materialien, nachhaltig und langlebig. Am Anfang der JANUA Kollektion standen Tische aus Massivholz, die auch heute noch im Portfolio der Möbelmanufaktur zu finden sind. Klare Formen, puristisch gestaltete Oberflächen und natürliche Materialien zeichnen die JANUA Tische aus. Zum Massivholz gesellten sich hochwertige Platten aus Hochdrucklaminat mit farbiger Oberfläche, die das Holz perfekt ergänzen und farbliche Akzente setzen. Diese Kombination zieht sich wie ein roter Faden durch die JANUA Kollektion. Außerdem finden sich heute in der Produktpalette viele weitere Variationen: Tischplatten aus aufbereitetem Altholz kombiniert mit Wangenfüßen aus Rohstahl. Tischplatten, die aus einem Stück Stamm gesägt werden und durch eine spezielle Oberflächenbehandlung den Charakter des Werkstoffes Holz in besonderer Art und Weise widerspiegeln. JANUA Tische sind vielseitig einsetzbar, sie eignen sich als Konferenztisch ebenso wie als Esstisch. Für das optimale Arbeiten im Büro befinden sich im Sortiment Arbeitstische, die kombiniert mit Rollcontainern einen kompletten Arbeitsplatz ergeben.

JANUA Möbel für alle Lebenslagen
Das JANUA Sortiment ist im Laufe der Jahre kontinuierlich gewachsen. In der eigenen JANUA Designsprache gibt es heute auch Sitzbänke, Schränke, Sideboards, Kommoden, Regale, Betten und Hocker. Hochwertige Werkstoffe wie Holz, Hochdrucklaminat, Stahl, Leder und Stoff kommen zum Einsatz und werden miteinander kombiniert. Seit einigen Jahren arbeitet JANUA auch mit externen Designern zusammen, die das Portfolio um neue, innovative Ideen ergänzen.