Warenkorb 0Menü
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Jacke Velo Kragen M

Bestellnummer:  67953


Preis325,00 
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen
Restbestand: nur noch 4 Stück auf Lager!

Produktinformation Jacke Velo Kragen M

Gefertigt in der Berliner Werkstatt von FRISCH und aus bestem vorgewaschenem Wollwalkmaterial: Mit ihrem schlichten, körperbetonten Schnitt, dem edlen Material sowie sparsam eingesetzten Details und Farben ist sie eine Ikone dieser Art Bekleidung. VELO ist eine Funktionsjacke im besten Sinne des Wortes: wind- und wasserfest, absolut atmungsaktiv.

Durch ihre temperaturausgleichenden Eigenschaften ist sie für viele Aktivitäten bei unterschiedlichsten Temperaturen geeignet. Das leicht elastische und dadurch komfortable Wollwalkmaterial ist in der Oberfläche gefilzt, womit die ursprüngliche Webbindung kaum zu erkennen ist. Gemeinsam mit ihren Entwicklern haben wir diese Jacke nun um einige funktionale und Komfort spendende Details ergänzt, die sie auch zum idealen Kleidungsstück für das Fahrrad machen: Die Ärmel sind etwas länger und besitzen eingenähte Bündchen mit Daumendurchschlupf.

Ein ebenfalls eingenähtes Kragenbündchen verbessert das Tragegefühl, und die verlängerte Rückenpartie wird der veränderten Sitzposition auf dem Rad gerecht. Zwei innenliegende Taschen, jeweils eine auf Brust und Rücken, sind auch während der Fahrt leicht zu erreichen. Eine Kabeldurchführung in der vorderen Tasche erleichtert die Nutzung eines Kopfhörerkabels. Die innen liegenden Ellenbogenverstärkungen sind wie die Taschen von außen durch doppelte Steppnähte plastisch sichtbar. Die Jacken fallen groß aus.

Gewicht: 750 g
Material: 100 % Wolle
Entwurf: Jürgen Frisch und Ulrike Dorn
-->

Das sagen unsere Kunden - Jacke Velo Kragen M

(1)
  • MMM 23.11.2016 anonym

    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Tolle Jacke, aber zu winddurchlässig

    Eine wirklich tolle und hochwertige Jacke mit einer sympathischen Geschichte. Sie sitzt gut, hat tolle Details wie der eingearbeitete Innenkragen, der einen Schal überflüssig macht. Leider ist sie in meinen Augen zum Fahrradfahren nicht wirklich geeignet, da sie kaum winddicht ist. Ich würde die Winddichtigkeit nur marginal höher als die einer Fleecjacke bewerten. Das Material der Jacke ist gestrickte Wolle, die anschließend gewalkt wurde. Dadurch verfilzt sie schon ordentlich. Sehr viel winddichter wäre Loden, also gewebte Wolle, die anschließend verfilzt wird. Nur fällt Loden nicht so geschmeidig wie Wollwalk. Nun ist eine absolute Winddichtigkeit ja zum Fahrradfahren nicht unbedingt ideal, da hier höchste Atmungsaktivität im Zweifel der vollständigen Winddichtigkeit vorzuziehen wäre. Aber wenn beinahe alles weitestgehend ungehindert beim Radeln durch die Jacke pfeifft, ist es mit der Freude auch dahin. Zumindest vorne bräuchte sie im Torsobereich eine zusätzliche winddichte Barriereschicht oder man müsste sie mal aus Loden fertigen. So nutze ich sie gerade: Ab 5 Grad ziehe ich meine Primaloft-Weste zum Radeln drunter Von 5-15 Grad ziehe ich meine ultradünne Windweste drunter, die am Rückenteil aus Mesh besteht Erst oberhalb von 15 Grad ziehe ich keine zusätzliche Schicht drunter. Ich nutze sie täglich auf meiner Arbeitsstrecke, 5 km einfach im Stadtverkehr seit ca. vier Wochen. Da wir in München ein paar warme Tage mit Föhn hatten, konnte ich sie in dieser Zeit in einem breiten Temperaturspektrum ausprobieren.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?