Warenkorb 0Menü
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Geschirr-Serie Platebowlcup

Bestellnummer:  60674


Preis6,00 
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation Geschirr-Serie Platebowlcup

Jasper Morrison und Naoto Fukasawa kuratierten als Ideengeber die Ausstellung „Super Normal“, in der die Schönheit von Alltagsprodukten in einer eindrucksvollen Zusammenstellung gezeigt wurden. Die Ausstellung ist zwar nicht mehr zu sehen, ihr Inhalt wird jedoch im Buch „Super Normal – Sensations of the Ordinary“ dokumentiert.

Konsequent ist die sich daraus entwickelnde Geisteshaltung, nämlich der bescheidene, kluge und ökonomische Umgang mit Form und Material, wie er in dieser Porzellanserie umgesetzt wurde. „Alles was man braucht, um einen alltäglichen Tisch schön zu decken!“, lautete das Briefing des Gestalters. Die Erfüllung dieser Aufgabe ist in jeder Weise gelungen. Das reinweiße Porzellan PLATEBOWLCUP überzeugt formal und qualitativ, es ist robust im Alltagsgebrauch und ökonomisch in der Anschaffung.

Material: Porzellan
Entwurf: Jasper Morrison

Becher
Maße: Ø 8 cm × H 8,5 cm
Volumen: 300 ml
Gewicht: 270 g

Tee oben
Maße: Ø 8 cm × H 6,4 cm
Volumen: 200 ml
Gewicht: 200 g

Tee unten
Maße: Ø 15 cm
Gewicht: 250 g

Espresso oben
Maße: Ø 6 cm × H 4,8 cm
Volumen: 80 ml
Gewicht: 110 g

Espresso unten
Maße: Ø 12 cm
Gewicht: 140 g

Salatschüssel, klein
Maße: Ø 21 cm
Volumen: 1,5 l
Gewicht: 760 g

Salatschüssel, groß
Maße: Ø 26 cm
Volumen: 3,3 l
Gewicht: 1,6 kg

Schale, klein
Maße: Ø 14 cm
Volumen: 0,5 l
Gewicht: 360 g

Dessertteller
Maße: Ø 20 cm
Gewicht: 390 g

Suppenteller
Maße: Ø 22 cm
Gewicht: 460 g

Speiseteller
Maße: Ø 27,5 cm
Gewicht: 840 g

Teller-Set
Vier Speiseteller, vier Suppenteller und vier Dessertteller.
Maße: Ø 27,5 / Ø 22 cm / Ø 20 cm
Gewicht: 7 kg (Set)

Servierplatte
Maße: B 25 × L 36 cm
Gewicht: 1,4 kg

Aus dem MAGAZIN Blog

Dringlich dinglich

Dringlich dinglich

Vor kurzem ist in der Nähe der aktuellen europäischen Kulturhauptstadt Mons im dortigen Centre for Innovation and Design die erste große Retrospektive zu Jasper Morrisons Arbeit gestartet...